2. Spieltag und 6 Punkte - besser geht es nicht!

Am 8. April startete unsere Senioren A in die Saison. Der erste Gegner war der TSV Eching. Bereits in der 17. Minute gingen wir mit dem 1:0 in Führung (Torschütze Gheorghe Rozor). Kurz vor der Halbzeitpause dann aber der Rückschlag - 1:1. In der 65. Minute gelang Branislav Misic der Treffer zum 1:2. Die ersten 3 Punkte für das neue Spieljahr waren eingefangen.

Und auch das erste Heimspiel am 13. April verlief gut. Der Gegner dieses mal war der TSV Maccabi München. Nachdem die 1. Halbzeit noch torlos verlief, wurde es in der 2. besser. Durch einen Elfmeter in der 49. Minute gelangte Ovidiu Rusu das 1:0. Erst kurz vor Schluss traf Robert Baicu zum Endstand 2:0.

Durch zwei gewonnene Spiele und somit 6 Punkten ist der FCH SeniorenA Tabellenführer mit einer +3 Tordifferenz.

Das nächste Spiel ist am 22. April gegen den TSV Waldtrudering, Spielbeginn ist 19:00 Uhr.