Am Dienstag, den 31. Januar 2017, war es endlich soweit: Die Vorbereitung begann für unsere Spieler der ersten und zweiten Mannschaft. Nach einer langen Winterpause waren beide Mannschaften und unser Trainer Hans Kleemann wild darauf, wieder anzugreifen und auch im Training alles zu geben.

 

 

Wie bereits erwähnt wird während der Vorbereitung jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag trainiert. Somit hatten die Spieler drei Trainingseinheiten, bevor es an den Garchinger See zum Derby gegen den VfR Garching II ging. Der VfR II spielt derzeit in der Kreisliga und belegt während der Winterpause den 12. Tabellenplatz mit 8 Punkten.

 

Und trotz des Treffers in der 13. Minute durch unsere Nummer 9, Erkan Seyran, konnten wir den Sieg nicht behalten. Die starken Garchinger gleichten in der 56. Minute aus und trafen in der 62. Minute zum 2:1. Das war dann schlussendlich auch das Endergebnis. Aber verstecken brauchten sich unsere Spieler nicht. Auch Trainer Hans Kleemann war mit der Leistung zufrieden.

 

Am Sonntag, den 12. Februar 2017, geht´s gleich weiter mit dem nächsten Derby. Dieses mal heißt der Gegner FC Türk Sport Garching. In der Kreisklasse belegen die Türken über die Winterpause den 1. Tabellenplatz. Das wird ein richtig schweres Spiel! Los geht´s um 15:00 Uhr am Garchinger See!