Am heutigen 10. Spieltag konnten unsere beiden Mannschaften leider keine Punkte sammeln. Unsere Erste musste gegen die zweite Mannschaft der SpVgg Feldmoching ran, unsere Zweite gegen deren Dritte. Beide Feldmochinger Mannschaften lagen weit in der Tabelle vor uns - jeweils auf dem 3. Platz - und nahmen 6 Punkte mit.

 

 

Zweite Mannschaft:
Die traurige Heimbilanz hat auch heute nicht gestoppt werden können. Und auch unsere Bilanz gegen die SpVgg Feldmoching III konnten wir nicht verbessern (5:2 steht es nun insgesamt für die Feldmochinger).
Nach dem Amar Kovacevic in der 12. Minute einen Elfmeter für uns verwandelte, waren es nur noch die Gäste, die über Tore jubeln durften:
1:1 (21. Minute); 1:2 (37. Minute); 1:3 (46. Minute), 1:4 (77. Minute) und 1:5 (82. Minute).
Obwohl unsere Zweite ein gutes Spiel ablieferte, geling der Torabschluss wieder nicht. Ein Tor von Roland Käser wurde aufgrund angeblicher Abseitsstellung nicht gegeben. Weitere Chancen hielt der gegnerische Torwart. Aber auch unser Torhüter Christian Kubiciel lieferte eine gute Partie ab und vereitelte einige Torchancen.
Nach dem Kapitän Marc Hagemann nach einem Laufduell verletzungsbedingt aus dem Spiel raus musste, müssen wir auch nächste Woche wahrscheinlich auf ihn verzichten.
Durch die Niederlage fallen wir auf den 11. Platz herunter.
Nächste Woche wird es wieder spannend. Am Samstag, den 4. November 2017, spielen wir um 15 Uhr gegen den FC Phönix Schleißheim III. Die Schleißheimer liegen mit 12 Punkten auf dem 6. Tabellenplatz.


Erste Mannschaft:
Auch unsere erste Mannschaft konnte die negative Heimbilanz nicht verbessern und verlor das heutige Spiel mit 2:3. Somit geht auch in der Bilanz der erste Sieg auf das Konto von Feldmoching II.
Nach dem die Gastmannschaft in der 9. Minute durch einen Elfmeter mit 0:1 in Führung ging, schoss Gabriel Seitz den Ausgleichstreffer in der 29. Minute. Benjamin Kink gelang in der 43. Minute noch der Führungstreffer zum 2:1.
Ein weiterer Elfmeter in der 69. Spielminute bedeutete den Ausgleich, Torwart Andreas Schruff konnte einen anderen Elfmeter halten. Doch in der 72. Minute fiel dann das 2:3 für Feldmoching.
Dafür das wir ab der 41. Minute nur noch mit 10 Mann auf dem Spielfeld vertreten waren, haben wir uns sehr gut geschlagen und ein gutes Spiel abgegeben. Und obwohl wir noch Chancen hatten, gelang uns kein erfolgreicher Torabschluss. Mit 6 Punkten liegen wir nun immer noch auf dem 10. Tabellenplatz.
Am Sonntag, den 5. November 2017, spielen wir um 14:30 Uhr gegen den FC Phönix Schleißheim III. Die Schleißheimer liegen mit 14 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz.

 

Beide Spiele finden übrigens in der Effnerstraße 20a in 85764 Oberschleißheim statt!
Aber beachtet bitte, dass unsere Zweite am Samstag, den 4. November, spielt, und unsere Erste am Sonntag, den 5. November!!